Glossar

ABO: Arbeits- und Berufsorientierung in der Jugendberufshilfe (Programm der BSB)
abH: ausbildungsbegleitende Hilfen
AV: Ausbildungsvorbereitung
AV Dual:
Dualisierte Ausbildungsvorbereitung
AvM Dual: Ausbildungsvorbereitung für Migranten
AsA Assistierte Ausbildung
BA: Bundesagentur für Arbeit
BAB: Berufsausbildungsbeihilfe (kann bei beruflicher Ausbildung oder BvB gewährt werden und wird bei der Agentur für Arbeit beantragt)
BaE:  Berufsausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen (nach SGB II oder SGB III) 
BAMF: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
BASFI: Behörde für Arbeit, Soziales, Familie und Integration (Hamburg)
BBiG:  Berufsbildungsgesetz
Bedarfsgemeinschaft: Familie, in der jemand (Eltern) Hartz IV empfängt (Leistungen nach SGB II)
BerEB: Berufseinstiegsbegleitung
BIBB: Bundesinstitut für Berufsbildung
BiZ: Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit 
BFS: Berufsfachschule
BFS tq: Berufsfachschule teilqualifizierend
BFS vq: Berufsfachschule vollqualifizierend
BMAS: Bundesministerium für Arbeit und Soziales
BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung
BMFSFJ: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
BOSO: Berufs- und Studienorientierung
BQ: Berufsqualifizierung (im Hamburger Ausbildungsmodell des HIBB) 
BS: Berufliche Schule
BSB: Behörde für Schule und Berufsbildung (Hamburg)
BvB: Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (der Agentur für Arbeit)
BvB-Pro:
Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (der Agentur für Arbeit) mit
produktionsorientiertem Ansatz
BVS: Berufsvorbereitungsschule
BZBS: Beratungs- und Unterstützungszentrum Berufliche Schulen
EQ: Einstiegsqualifizierung
ESA: Erster allgemeinbildender Schulabschluss
ESF: Europäischer Sozialfonds
Fallmanager/-in: Kundenbetreuer/-in von SGB II-Kunden/-innen
im Jobcenter team.arbeit.hamburg
FOS: Fachoberschule
FÖJ:  Freiwilliges Ökologisches Jahr
FS: Fachschule
FSJ: Freiwilliges Soziales Jahr 
HAM: Hamburger Ausbildungsmodell 
HAP: Hamburger Ausbildungsprogramm (Ausbildungsprogramm der BSB)
HIBB: Hamburger Institut für Berufliche Bildung
HmbSG:  Hamburgisches Schulgesetz 
HzE: Hilfen zur Erziehung (nach SGB VIII) 
IVK:
Internationale Vorbereitungsklassen
IZ HIBB: Informationszentrum des Hamburger Instituts für Berufliche Bildung
JBA:  Jugendberufsagentur
JBH: Jugendberufshilfe (Ausbildungsprogramm der BSB)
Jobcenter team.arbeit.hamburg Sitz der Kundenbetreuer/-in im Rahmen der Grundsicherung
für Arbeitsuchende (SGB II) 
MINT: Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik
MSA: Mittlerer Schulabschluss
NFK: Neues Fachkonzept (BvB nach SGB III)
OKJA:  Offene Kinder- und Jugendarbeit
PQ:  Praktikerqualifizierung (Berufsvorbereitung der BSB)
PS: Ausbildungsvorbereitung an Produktionsschulen
QuAS: Qualifizierung und Arbeit für Schulabgänger/-innen
ReBBZ:  Regionale Bildungs- und Beratungszentren (Angebote der
Förder- und Sprachheilschulen sowie der Regionalen Beratungs- und Unterstützungsstellen (REBUS) unter einem Dach)
SGB II: Sozialgesetzbuch II (Grundsicherung für Arbeitssuchende / Jobcenter team.arbeit.hamburg)
SGB III: Sozialgesetzbuch III (Arbeitsförderung / Agentur für Arbeit)
SGB VIII:

Sozialgesetzbuch VIII (Kinder- und Jugendhilfe)

SHA

Sozialräumliche Hilfen und Angebote

SIZ:

Schulinformationszentrum
U-25: (Angebote für Jugendliche) unter 25 Jahren